Steuerungsgeräte

Alarm. Smarthome. Video. All in One. Unsere Smarthome-Alarmanlagen.


Die BASIS-Alarmzentrale ermöglicht den Anschluss von max. 20 Sensoren. Die BIG-Alarmzentrale verwaltet bis zu 160 Gefahrenmelder oder Hausautomationsmodule in zwei getrennt schaltbaren Alarmkreisen. Unsere Steuerungsgeräte für Smarthome Alarmanlagen sind innovative Zutrittssysteme in modernem Design und zuverlässiger Qualität. Schalten Sie Ihre Alarmanlage am liebsten bequem per PIN-Code? Oder einfach per Chip mit dem beliebten Tag-Reader? Oder doch mit der Fernbedienung? Unser vielseitiges Zubehör-Sortiment lässt Ihnen die Wahl. Darüber hinaus garan-tieren die Steuerungsgeräte nicht nur für Sicherheit – sie helfen auch in Ihrem Zuhause Energie zu sparen.

XT Keypad
Das Keypad ermöglicht eine einfache Steuerung

Das Keypad ermöglicht eine einfache Steuerung des Smarthome-AlarmsystemsDas XT Keypad dient der Steuerung der Alarmanlage und wird insbesondere zur Aktivierung und Deaktivierung bei Betreten und Verlassen des Gebäudes verwendet. Wie alle anderen Zubehörteile ist auch das Keyboard Batterie betrieben und wird per Funk an die Alarmanlage angebunden. Daher kann es an jeder Wand Ihrer Wahl einfach befestigt werden. Kabel zur Signalübertragung oder eine Stromversorgung per Netzteil ist NICHT notwendig. Das Keyboard ist kinderleicht einzurichten und in kurzer Zeit betriebsbereit.
Tag Reader
Der batteriebetriebene Tag Reader

Der batteriebetriebene Tag Reader ermöglicht das schnelle Scharf- und Unscharfschalten mit einer simplen Handbewegung. Drücken Sie die Taste "Scharf" oder "Unscharf". Wischen Sie dann einfach dem Chip über das Tag Reader Pad. Der Batteriestatus wird stets im Kontrollzentrum angezeigt, außerdem besitzt das Tag Reader Pad eine Sabotageerkennung. Einfach oder ? Und sicher - garantiert!
Fernbedienung
Die Fernbedienung

Funkrepeaterdient in erster Linie dazu, das System in den Scharf-, Unscharf- oder Heim-Modus zu schalten und kann z.B. bequem am Schlüsselbund befestigt werden. So haben Sie jederzeit Zugriff auf die Hauptfunktionen Ihres Alarmsystems. Selbstverständlich ist auch die Fernbedienung batteriebetrieben und steht innerhalb der Funkreichweite in Funkkontakt zur Alarmanlage. Kabel zur Signalübertragung oder eine Stromversorgung per Netzteil ist NICHT notwendig.
facebook
RSS
NEWS
  • Versuchter Einbruch in Lebensmittelmarkt

     

    Am Donnerstag, 1. September 2016, gegen 01.35 Uhr, scheiterte ein Einbruch in einen Lebensmittelmarkt im Sudheimer Weg in Brakel.
    Beim Einbruchsversuch lösten der oder die Täter den Einbruchsalarm aus und ließen von ihrem Vorhaben ab.
    Es entstand ein Schaden von 500 Euro.
    Die Polizei in Höxter (05271 - 9620) bittet Zeugen und Hinweisgeber sich zu melden.

    Rückfragen bitte an:
    Kreispolizeibehörde Höxter
    - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
    Bismarckstraße 18
    37671 Höxter
    
    Telefon: 05271 962 1520
    E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de 
    
    http://www.polizei.nrw.de/hoexter
    
    Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
    Leitstelle Polizei Höxter
    Telefon: 05271 962 1222  

     

     

    Mehr Infos
  • MENÜ
    Home
    Beratung
    Produkte
    » Zentralen
    » Gefahrenmelder
    » Smarthome/Hausautomation
    » Steuerungsgeräte
    » Sirenen
    Wir über uns
    Anfahrt
    Kontakt